PERGOLA

 

PERLA 2

 

PERLA 2 ist eine selbsttragende Pergola mit zwei grundlegenden Stutzen und einer Verankerung in die Wand. Das Dach der Pergola besteht aus Aluminiumlamellen, welche von 0° bis 140° verstellbar sind; daruber hinaus gibt es eine Dichtung und einen seitlichen Wasserabfluss. Die Pergola kann im modularen System neben- oder hintereinander gekoppelt werden.

In die Pergola kann eine LED -Punktbeleuchtung integriert werden. Die Pergola kann um Beschattungselemente – Screenrollos oder Ausenjalousien - erweitert und mit einem Temperaturfuhler im Falle des Einsatzes des Anti-Snow-Systems gegen ein Zuschneien der Lamellen ausgerustet werden.

Vorteile und Vorzüge

  • Aluminiumlamellen, von 0° bis 140° verstellbar,
  • seitlicher, in der Stutze integrierter Wasserabfluss,
  • Schutz gegen Regen und Schnee (max. Belastung 140 kg/m2),
  • sehr hohe Windfestigkeit,
  • Moglichkeit der Integration von Screenrollos oder Ausenjalousien,
  • Moglichkeit der Verbindung von Pergolen,
  • beliebige RAL Farbe der Konstruktion einschl. einer Anthrazitstruktur.            

  

Max Breite:4500mm Max Ausladung: 7000mm

in der Breite erweiterbar mit weiteren Modulen.

Betätigung

Es dient zum Öffnen, Kippen und Schließen von Aluminiumlamellen im Pergola-Dach.
Motor - Linak Linearmotor, Kolbenkompressions- / Dekompressionsmaschine.
           

             

 

 

    

           

Rotation der Lamellen

 

 

Grundlegende Farbausführungen

  • RAL 7016 RAL 7016
  • RAL 8014 RAL 8014
  • RAL 9006 RAL 9006
  • RAL 9010 RAL 9010
  • V01 V01
  • V05 V05

Farben gegen Aufpreis

Andere RAL-Farben – auf Anfrage.

Varianten der Montage

Die Perla 2 ist selbsttragend, mit der Moglichkeit einer Verankerung

von Stutzen im Fusboden und einer Verankerung des Profils in der Wand.